Urlaubsziel Portugal

Curral das Freiras

Der Ort Curral das Freiras liegt am Grunde eines tiefen Talkessels im Inneren der Insel Madeira. Die Erosion der weichen Vulkangesteine hat hier schroffe Hänge geschaffen.

Über Jahrhunderte war Curral das Freiras wegen seiner besonderen geographischen Lage ein isolierter Ort. Die fast senkrechten Hänge, die die Erosion im weichen Vulkangestein geschaffen hat, bilden einen fast geschlossenen Kessel. Nur nach Süden schließt sich ein enges Tal an, das zur Südküste Madeiras führt.

Heute leben etwa 2000 Menschen in Curral das Freiras. An den umliegenden Hängen wird auf oftmals kleinen Terrassenparzellen Landwirtschaft betrieben. Bekannt ist der Ort für seine Produktion von Kastanienlikör.

Curral das Freiras

Oberhalb des Ortes gibt es einen Aussichtspunkt, den man mit dem Mietwagen oder von Funchal aus mit dem Linienbus erreichen kann. Dort bietet sich ein fantastischer Blick in den Talkessel und auf die Hänge der umliegenden Berge. Es ist möglich, von dort aus eine Wanderungen hinab bis nach Curral das Freiras zu machen. Im Ort kann man dann beispielsweise einen Bus zurück nach Funchal nehmen.

Curral das Freiras